Hans Gegner Werkzeugbau GmbH & Co. KG

Ihr Spezialist für Werkzeugbau und Neuanfertigung Ihrer Werkzeuge

WILLKOMMEN BEI HANS GEGNER WERKZEUGBAU

Hans Gegner Werkzeugbau GmbH & Co. KG ist ein mittelständisches Unternehmen des metallverarbeitenden Handwerks mit ca. 40 Mitarbeitern.

1921 wurde eine mechanische Werkstätte in Nürnberg in der Imhoffstraße gegründet. Diese wandelte sich im Laufe der Jahre von einer mechanischen Werkstatt zu einem Werkzeugbau für Stanz- und Biegewerkzeuge.

Heute entwickelt und fertigt die Firma Gegner in der Geisseestraße in Nürnberg als Zulieferer der Industrie Werkzeuge, Vorrichtungen und Sondermaschinen, die in den verschiedenen Branchen Verwendung finden.

Qualität, Flexibilität, Erfahrung, Fachkompetenz und Termintreue das sind im Wesentlichen die Stärken, die uns als ein dynamisches mittelständisches Unternehmen der Maschinenbaubranche auszeichnen.

Großmontage Gegner Werkzeugbau
Dekra-Zertifikat-Gegner

Unser Unternehmen verfügt über einen Stab motivierter, qualifizierter und erfahrener Mitarbeiter, der sich aus Facharbeitern, Meistern, Technikern und Ingenieuren zusammensetzt.

Durch die unterschiedlichsten Aufgaben haben wir gelernt Problemstellungen kreativ anzugehen, analytisch zu bearbeiten und umfassend zu lösen. Unsere vielseitige Erfahrung in nahezu allen Bereichen macht uns zu einem kompetenten Partner für Industrie und Handwerk.

Hans Gegner Werkzeugbau beliefert nahezu alle Branchen

Automotive

Blechteile rund ums Auto „sind unser Ding“: Folgewerkzeuge, Transferwerkzeuge ggf. auch Einlegewerkzeuge für technische Teile und Innenraum fertigen wir seit über 30 Jahren, gerne auch mit eingestanzten Bolzen und Muttern oder geformten Gewinden.

Weiße Ware

Auch mit unserer Erfahrung bei der Herstellung von technischen Geräten für Privathaushalte – der „weißen Ware“ – können wir Sie mit langjähriger Erfahrung im Haus AEG-Electrolux unterstützen. Die von Automotive abweichenden Anforderungen durch längere Produktlebensdauer, engere Verknüpfung in der Produktion sind uns geläufig.

Maschinenbau

In der Bearbeitung von Werkstücken können wir auf namhafte Kunden wie Siemens und Leistritz als Referenzen in der Fertigungstechnik zurückblicken.
Durch den breit aufgestellten Maschinenpark können wir viele verschiedene Bearbeitungsschritte koordinieren und gemeinsam ausführen. Wir entwickeln geeignete Fertigungs- und Prüfpläne und liefern ggf. auch im Kanban-System.